Mittwoch, 17. Mai 2017

Noch nicht zu groß für Wikinger

Mit acht Jahren trägt meine Tochter immer noch gerne Kleider und fröhliche Farben. Den geringelten Jersey für dieses Kleid (wieder einmal Princess Castle aus der Ottobre 4/2013, Größe 134, Länge 140) hat sie sich selbst ausgesucht.

Ich war ganz und gar einverstanden. Der Stoff fällt weich und schön.

Für meinen 6-jährigen Sohn habe ich dieses kurzärmelige Shirt nach dem Schnitt Young Designers aus der Ottobre 3/2011, Größe 134, genäht. Ob er den Stoff mögen würde, wusste ich nicht - seit er ein Schulkind ist, schaut er viel auf größere Jungs und darauf, was diese cool finden. Zu meiner Freude wurde dieses Shirt ohne Zögern akzeptiert. Ist er also doch noch nicht zu groß für Wikinger...

Kommentare:

  1. Princess Castle - ja vor Jahren genäht und so ein schöner Schnitt, zu weit - aber lässt sich ja leicht in der Länge anpassen! GEfällt mir der Stoff. Ja - 6-jährige sind schwierig zu benähen. Da freut Frau sich, wenn es nicht daneben geht - aber meine 8-jährige war eine solche Kleiderverfechterin und jetzt greift sie immer mehr zu Hosen... Ist praktischer, nicht mehr egal beim Klettern... Hier ist jetzt der Sommer da - von jetzt auf gleich. Herrlich!

    AntwortenLöschen
  2. Das glaube ich, dass deinem Mädchen das Kleid gefällt!!! Und 6-jährige Jungs, Mareike geht es genauso, bei den Motivstoffen ist man da vor Überraschungen nicht mehr sicher - in beide Richtungen ; )
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid würde meine 8-Jährige sofort nehmen, sind genau ihre Farben! Und die Wikinger gleich dazu :-)
    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  4. Hej,
    Sachen aus der Ottobre nähe ich auch ganz gerne :0) das Kleid ist wirklich schön geworden, sieht sehr bequem aus. der schnitt vom shirt ist klasse und wikinger gehen immer! ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen